IFA 2010

Panasonic: Neue 3D-Fernseher

Auf der IFA in Berlin stand der Messeauftritt von Panasonic ganz im Zeichen von „3D“, mit neuen Plasma-Fernsehern und dem 3D-fähigen Camcorder HDC-SDT750, der ambitionierten Hobbyfilmern nun ermöglicht,  eigene 3D-Videos selber in Hochauflösung zu drehen.

Auch in diesem Jahr herrschte wieder großer Betrieb in der Panasonic-Halle

(weiterlesen …)


IFA 2010: LG bringt Full-LED-Backlight ultradünn

Peter Koch präsentiert den ultraflachen "nano-Full-HD" 3D-Fernseher von LG, den 55LEX8

Faszinierend:  LG hat es geschafft, auf wenigen Millimetern Bautiefe eine vollflächige LED-Hinterleuchtung mit Local Dimming  zu integrieren.

(weiterlesen …)


Auch Samsung mit 3D-Beamer

Hersteller Samsung zeigte ebenfalls eine 3D-Projektion auf der IFA 2010. Im bekannten Gehäuse des Herstellers tritt der 3D-Beamer an:

Samsungs SP-A8000 beherrscht sogar die 2D auf 3D-Konvertierung

(weiterlesen …)


Mitsubishi mit 3D-High-End-Beamer

Mitsubishi präsentierte auf der IFA zwei neue Heimkino-Beamer in Aktion. Während der HC4000 den HC3800 ablöst und nun mit Dark-Chip-3 ausgestattet noch mehr Kontrast ermöglicht, wildert der Hersteller nun auch im Terrain der 3D-Projektion.

Noch ohne Namen aber mit beeindruckenden Leistungsdaten: Der SXRD-3D-High-End-Beamer von Mitsubishi

Zwar noch ohne Namen, aber mit beeindruckenden Leistungsdaten: Der neue 3D-High-End-Beamer von Mitsubishi

(weiterlesen …)


Canton „renoviert“ gleich drei Serien

Gleich drei nagelneue Versionen legendärer Serien waren bei Deutschlands Marktführer in Sachen Lautsprechertechnik zu sehen. Neben der neuen zurückhaltend-elegant wirkenden Chrono, durften die Messebesucher auch die überarbeiteten GLE- und Karat-Modellreihen bestaunen.

(weiterlesen …)


Copyright © 1996-2010 Michael E. Brieden Verlag GmbH. All rights reserved.
iDream theme by Templates Next | Powered by WordPress